Tatortreinigung - Leichenfundort Desinfizieren und Reinigen

Nach einem Leichenfund muss ein Fachmann herangezogen werden, hierfür sind unsere Spezialisten der richtige Ansprechpartner.

Folgende Arbeiten sind notwendig:

Reinigung und Desinfektion

Schädlingsbekämpfung

Entsorgung von kontaminierten Gegenständen

Geruchsneutralisierung

Ggf. Renovierung


Eine „Tatortreinigung“ wird oftmals nach Gewaltverbrechen, Unfall oder nach einem natürlichen, oftmals längere Zeit nicht bemerkten Todesfall notwendig um die „Spuren“ am Ort des Geschehens professionell zu beseitigen.

Ungeziefer, Körperflüssigkeiten oder etwa Verwesungsrückstände werden dabei entfernt, die Fund-, bzw. Liegestätte vollständig gereinigt und Beschädigungen an Gegenständen usw. dokumentiert. Oft sind Gegenstände derart in Mitleidenschaft gezogen dass diese nicht mehr in Gebrauch zu nehmen sind.

Die Tatortreinigung  gehört zum Berufsbild des Gebäudereinigers und ist ein anerkannter Meisterberuf.